“packets of work sheets”

Veröffentlicht: Mai 15, 2013 von C.R. in Gedankenrauschen
Schlagwörter:, ,

Eine wunderbare Wut, die darauf aufmerksam macht, dass sich Bildung nicht an Arbeitsblätter delegieren lässt, sondern die alte pädagogische Beziehung zwischen Lernenden, Lehrenden und Sachansprüchen benötigt.

„If you want kids to get excited for this, you gotta come in here and make ‘em excited […] I want to see a teacher stand up and interact with the students get involved, discuss, talk, question and get deep into the subject“

Quelle: Washington Post

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s